Sponsoren - Partner
 

Logos Sponsoren animiert

 

Sie wollen uns ebenfalls unterstützen?
Dann klicken Sie hier

 
So erreichen Sie uns
 

HC Einheit Plauen e.V
EINHEIT-ARENA
Wieprechtstraße 11
08525 Plauen      
03741-148062

Kontakt / Impressum

 

so geht sächsisch

       Klubkasse.de Banner

 

 
 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++  Einheit begrüßt Rückkehrer in seinen Reihen  +++     
     +++  Erster Neuzugang für Spitzenstädter  +++     
     +++  Einheit startet in Saisonvorbereitung  +++     
     +++  Stadtderby zum Saisonauftakt  +++     
 

A-Jugend wahrt weiße Weste

26.01.2020

Vor dem wohl entscheidenden Spiel gegen den HV Grüna nächste Woche, wo ein großer Schritt in Richtung Meisterschaft gemacht werden kann, galt es auch gegen den heutigen Gegner Grün-Weiß Niederwiesa die Hausaufgaben zu erledigen, um dieses Ziel zu erreichen. Wie in den Spielen zuvor, gelang es uns durch eine gut und beweglich agierende Abwehr früh in diesem Spiel einen kleinen Vorsprung herauszuspielen. Man konnte erneut das gewünschte Tempospiel, was 1. und 2. Welle betrifft, aufziehen, um den Gegner damit auch etwas müde zu machen, um am Ende die doch athletischen Vorteile unserer Seite auszunutzen. Man kreierte immer wieder klare Tormöglichkeiten, nutze diese in der ersten Hälfte noch nicht kaltschnäuzig genug, aber durch weitere gute Abwehrleistung und gut haltenden Torwart blieb dies ohne Konsequenz. In der Folge konnte man sich dennoch weiter absetzen, sodass nach 30 gespielten Minuten ein 17 : 9 zu Buche Stand. Und auch diesmal war die Aufgabe wieder zu lösen auch mit der klaren Führung im Rücken in der Abwehr weiter das nötige Zweikampfverhalten zu zeigen, um dann weiter mit hohem Tempo und druckvollen und zielstrebigen Angriffsspiel nicht nachzulassen. Diese Woche gelang es unseren Rot-Weiß-Schwarz-Gelben Jungs ohne Schwächephase diese 60 Minuten zu bestreiten. Immer wieder gelang es durch gewonnene 1:1 Situation zum Torerfolg zu kommen. So konnte man sich stets weiter absetzen. Den Schlusspunkt der Partie setzte unser Gast zum Endstand von 34 : 20. Mit diesem weiteren positiven Ergebnis kann man mit dem gewissen Selbstvertrauen und Engagement an das Spiel nächste Woche heran gehen. Unsere Jungs würden sich sicher über die ein oder andere Unterstützung zum Auswärtsspiel gegen Grüna freuen.

 

(bo)

 
 
>> Fanclub<<
>> Fotogalerie<<
>> Sponsoren <<